Zentrale Rufnummer: 03722 / 891-0

Dementengruppe

Als spezielles Angebot bieten wir Bewohnern mit eingeschränkter Alltagskompetenz in einer kleinen Gruppe eine zentrale Tagesbetreuung. In der Gruppe gestalten Mitarbeiter der Sozialen Betreuung den Tag mit den Bewohnern. Dafür stehen im Erdgeschoss eigene Räume zur Verfügung, in denen die Bewohner ungesört sind. Neben dem Gruppenraum ist dort ein separates Bad vorhanden und es besteht direkter Zugang zum Gartenbereich des Heims.

Die Tagesbetreuung wird zusätzlich zu den Gruppen- und Einzelbetreuungen auf den Wohnbereichen angeboten und wird vor allem für stark umtriebige Bewohner, welche sich auf den Wohnbereichen schlecht integrieren lassen, genutzt. Die Ein- und Ausgänge zur Betreuung sind daher separat gesichert.